Wir sagen Danke!

THEBOLZ LEBT WEITER. WIE UND IN WELCHER FORM. DEMNÄCHST MEHR DAZU.

Liebe Bolzer*innen,

wir informieren Euch heute darüber, dass unser THEBOLZ-Club in Hannover an der Vahrenwalder Straße schließen muss. Nach 5 Jahren Planung, haben wir uns mit dem Jahr 2020 das wohl schlechteste Jahr für eine Eröffnung ausgesucht. Doch selbst 2019 konnten wir diese globale Pandemie nicht vorhersehen. Als Freizeitanbieter mit Kontaktsport ist ein Betrieb unter Corona-Beschränkungen so nicht möglich. Am 01.11.2020 hatten wir exakt ein Jahr geöffnet, bzw. von 12 Monaten, hatten wir mit dem November jetzt 4 Monate geschlossen. Die kommenden Monate Dezember/Januar sehen auch nicht besser aus. Wir möchten uns bei all den vielen positiven Rückmeldungen zu THEBOLZ bedanken, dass tut gut und bestärkt uns, dass wir einfach zur falschen Zeit eröffnet haben und unser Konzept ohne die Pandemie aufgegangen wäre.

Auch möchten wir uns bei allen Akteuren bedanken, die THEBOLZ zu dem gemacht haben was es ist: Ein Ort, an dem jeder seine Leidenschaft ausdrücken kann, ganz egal ob im Fussball, im Tanzen, als Comedian, als Sänger oder als Kreativer. THEBOLZ steht weiterhin für Vielfalt, Toleranz und Kreativität.

Wir geben nicht auf und kämpfen weiter für die Realisierung unserer Vision. Vielleicht bald an einem anderen Ort, mit einer anderen Ausrichtung? Ihr habt Lust uns zu unterstützen? Dann schreibt uns direkt an hello@thebolz.com. Wir freuen uns auf Eure Nachricht!

Trage Dich gerne auch in unseren Newsletter ein:

Nutzt gerne weiterhin unsere digitalen Angebote:
Bolzplätze in Hannover finden und Turniere organisieren auf bolzspots.com
Tricks lernen auf streetsoccer.training

Im Namen von THEBOLZ bedanke ich mich ganz herzlich für Eure Unterstützung!

Sportliche Grüße
Patrick
Gründer von THEBOLZ